Orgel- und Cembalobau Mag. Reinmar Wolf - Österreichs größtes Zentrum für Digitale Kirchenorgeln, Truhenorgeln, historische Tasteninstrumente
Orgel- und Cembalobau Mag. Reinmar Wolf - Österreichs größtes Zentrum für Digitale Kirchenorgeln, Truhenorgeln, historische Tasteninstrumente

MIDI-Pedal

Wer schon über ein MIDI-fähiges Keyboard mit breitem Ständer und eine passende Orgelbank verfügt kann an das Keyboard ein MIDI-pedal anschließen. Dieses Pedal ist 27-tönig, 30-tönig oder 32-tönig erhältlich, sowie mit allen Extras kombinierbar (Form, Farbe). Es besitzt  keine eigene Klangerzeugung, kann aber via MIDI z.B. den Orgelklang eines Keyboards ansteuern. Für Organisten, die nur gelegentlich zu Hause üben ist diese Variante ebenso interessant wie überall dort, wo einfacher Transport wesentlich ist, oder im Tonstudio-Bereich. Die klanglichen Qualitäten hängen von denen des verwendeten Keyboards oder Soundmoduls ab. Die 16 MIDI-Kanäle sind beliebig ansteuerbar und programmierbar.

Das Midi Pedal wird hergestellt aus massiver Eiche auf einem Metallgussrahmen. Dieser verhindert, dass die Holzummantelung und einzelne Pedale sich wegen verändernden klimatischen Bedingungen wie höhere Luftfeuchtigkeit verziehen. Die Pedalkontakte sind in gläsernen Röhrchen, sogenannten “Reed switches” untergebracht, die für Staub und Feuchtigkeit unzugänglich sind.

Zu den Preisen

Aktuelles, News

Das Leben besteht nicht nur aus Orgelmusik, sondern auch aus Tanz- und Unterhaltungsmusik für viele Anlässe (Ball, Gala, Hochzeit, Jazz, Senioren etc.). Hier kommen Sie zu meiner Band: www.band-broadway.at

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© & Impressum: Mag. Reinmar Wolf, 2018, reinmar.wolf@aon.at, A-2340 Moedling bei Wien, Fleischgasse 9, +43/664/1455950